Personensuche mit Peilsender leicht gemacht

GPS-Tracker bestellen und sofort loslegen!



 

.

In vier einfachen Schritten können Sie den GPS-Tracker Easy sofort in Betrieb nehmen und Personen, Tiere oder Fahrzeuge orten.

1. Peilsender auspacken

Unsere Peilsender sind immer lagernd. Das bedeutet, dass Sie in der Regel bereits innerhalb von ein bis zwei Tagen den Tracker per Post erhalten. Wir versenden in einem neutralen Paket mit neutralem Absender. Sie brauchen also nicht befürchten, dass falls das Paket eine andere Person entgegennimmt, anhand des Absenders erkennbar ist, was sich im Paket befindet.

2. Handykarte einlegen und einschalten

Damit der GPS-Peilsender die Position an unser Ortungsportal senden kann, benötigt dieser eine Handykarte - ähnlich wie bei Ihrem Handy. Sie können sich jederzeit im Supermarkt oder an der Tankstelle eine Prepaid-Karte besorgen. Wichtig: Internetverbindung muss möglich sein. Natürlich finden Sie bei uns im Shop auch eine passende Prepaid-Karte, die Sie gleich mitbestellen können.

3. An unserem Ortungsportal anmelden

Die Daten, die der GPS-Tracker übermittelt, können Sie als "Standpunkt" auf einer Satellitenkarte einsehen. Dies erfolgt in unserem Ortungsportal. Vorher müssen Sie das kostenlose Programm "GoogleEarth" installieren. Gehen Sie dazu auf www.googleearth.com und klicken auf "Google Earth Herunterladen". Keine Sorge, die Installation ist ganz einfach und kostenlos. Sollten Sie bei der Installation Hilfe brauchen, rufen Sie uns einfach an.

Wenn Sie den Peilsender erhalten, haben wir bereits Zugangsdaten für Sie angelegt. Diese entnehmen Sie der im Lieferumfang befindlichen Kurzanleitung.

4. Sofort den Standort sehen

Nach dem Einschalten des Ortungsgerätes und dem Anmelden am Ortungsportal kann es schon losgehen. Sie sehen nun die Position des Peilsenders.

............................        . Peilsender mit Ortungsportal

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Sie brauchen keine technischen Vorkentnisse. Bei der Inbetriebnahme helfen wir Ihnen jederzeit gerne per Telefon. Normalerweise benötigen Sie ab entgegenahme der Lieferung rund 5 Minuten bis der Peilsender einsatzbereit ist. Unser Support steht Ihnen jederzeit kostenlos und zum Ortstarif unter Telefon 09842/95304-28 zur Verfügung.

Einsatzgebiete für GPS-Tracker 

Es gibt viele Gründe sich mit der Personensuche durch Peilsender zu beschäftigen. Ob Sie sichergehen möchten, dass Ihre Kinder in der Schule gut angekommen sind, oder auf dem Nachhauseweg auch den direkten Weg gewählt haben. Wenn Sie beispielsweise sehen möchten wo sich Ihre Liebsten bei Schulausflügen oder Klassenfahrten gerade befinden. Immer dann können Sie sich mit Hilfe eines Peilsenders Gewissenheit verschaffen.

Und das ganz einfach. Wie gesagt, Sie brauchen kein technisches Verständnis um unsere Peilsender zu nutzen. 

Kompakte Peilsender werden auch häufig verwendet um ältere Menschen fürsorglich zu überwachen, die auf Grund von Demenz und Verwirrtheit Schwierigkeiten haben könnten, wieder nach Hause zu finden.

Ein Peilsender schränkt dabei die zu überwachende Person in keinster Weise ein, denn durch die kleine Bauform kann der Sender in jede Tasche (Büchertasche, Rucksack, Handtasche etc.) gesteckt, oder sogar in Jacken und Kleidungsstücken eingenäht werden.

Peilsender für Jogger oder Spaziergänger mit Notruftaste

Unser Peilsender Easy ist ideal als täglicher Begleiter beim Sport oder Outdooraktivitäten. Durch das geringe Gewicht und den kleinen Abmessungen kann der Peilsender in der Hosentasche mitgeführt werden. Durch die SOS-Notruftaste kann jederzeit ein Personenalarm ausgelöst werden. Der Peilsender schickt eine SMS an eine voreingestellte Handynummer in der Ihre aktuelle Position übertragen wird. So kann man Sie im Notfall orten und die Koordinaten an den Ermittlungsbehörden weitergeben.
 

... Der Notrufknopf ist am Gerät leicht erreichbar und kann im Notfall umgehend aktiviert werden.


Top Angebote